Eine Aussicht zum Geniessen © perretfoto.ch
Dem Nebel entfliehen © perretfoto.ch

Unterkunft suchen und buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene
A A A A A

Brügg–Eierschwand–Ruogig

Sektion 1 Brügg–Eierschwand © Michael MeierSektion 2 Eierschwand–Ruogig © Michael Meier

Von Seilbahn zu Seilbahn

Vom Ruogig aus ist der romantische Fleschsee innert kurzer Zeit erreichbar. Besonders beliebt ist das Wandern von Seilbahn zu Seilbahn (Biel-Kinzig, Ratzi, Eggberge, Oberaxen oder Spilau). Beim Alpstubli Selez kann man sich zudem mit einheimischen Produkten verpflegen.

Schneesicher und sonnig: So könnte das Ruogig kurz beschrieben werden. Dank der Höhenlage bietet sich eine fantastische Weitsicht. Markierte Winter- und Schneeschuhpfade laden zum Wandern und viele «Bänkli» laden zum Verweilen ein.

Längst kein Geheimtipp mehr ist das Alpstubli Selez. Besucherinnen und Besucher können ihr Bergerlebnis mit einem feinen Fondue abschliessen.
Kein Wunder also, wird das Ruogig von Kennern als eines der schönsten Winterwandergebiete der Schweiz bezeichnet.
Luftseilbahn Brügg–Eierschwand-Ruogig
6463 Bürglen UR
Tel. +41 (0)41 870 20 00
info@ruogig.ch
www.ruogig.ch
Map

Infobox

2 Sektionen
Talstation: 650 m ü.M.
Bergstation: 1730 m ü.M.
Kabinengrösse: 4 resp. 6 Personen

Gratisparkplätze

Spezielle Rundreisebillette von Seilbahn zu Seilbahn
Kombibillette Postauto–Seilbahn

Informationen für Rollstuhlfahrer
Nicht rollstuhlgerecht

Gastronomie
Voranmeldungen Gruppen für Fondueplausch im Alpstubli Selez
Tel. +41 (0)41 870 54 73 oder Tel. +41 (0)41 870 87 56 privat

Fleschsee Kiosk

Favoriten

Pauschalen und Kurzferien