Den Ausblick geniessen © A. Sanchez
Wegweiser im Brunnital © A. Sanchez

Unterkunft suchen und buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene
A A A A A

37. Etappe: Leutschachhütte–Kröntenhütte

Leutschachhütte SAC © Uri Gotthard hoch hinausKröntenhütte SAC © Uri Gotthard hoch hinaus

Leutschachhütte–Kröntenhütte

Von der Leutschachhütte führt der Anstieg unter dem Ruchen zum Felsausläufer des Chapferplanggenstocks. Dann erleichtern Halteseile den Weiterweg, der durch felsdurchsetzte Grashänge und eingeschnittene Felsrunsen zum Grat westlich der tiefsten Einsattelung (2400 m) weiterleitet

Eine faszinierende Sicht in die von der Alpenfaltung geprägte Gebirgslandschaft entschädigt Sie für die Schweisstropfen des Aufstiegs. Über den leichten Verbindungsgrat führt die Route oberhalb des dunklen, sagenumwobenen Leidsee weiter zum Leidseepasses (2329 m) hinunter.

Nach dem Znünihalt am Ufer des geheimnisvollen Sees zieht der Weg am Fusse des Jakobigers entlang zum Riedfurggi. Nun wenden Sie sich westwärts und gelangen in einigen Wegkehren hinunter bis gegen das Unter Älpli und steigen dort westlich links hoch in die steil geneigte Nordostflanke des Hundtschingel. Nach dem Durchqueren dieser Flanke, die an zwei Stellen mit Ketten und Drahtseilen gesichert ist, mündet der Panoramaweg in den markierten Winterweg, der von den Bodenbergen über das Päuggenegg zur Kröntenhütte führt.

Beim grossen Holzkreuz geniessen Sie eine traumhafte Kulisse. Imposant wirken die massigen Steilwände der Schlossbergkette, vergletschert zeigt sich hinter dem Glatt Firn die Spannortgruppe und Sie staunen über die weite Aussicht durchs Erstfeldertal hinaus Richtung Schächental, Haldi und Strengmatt. Der Abstieg führt Sie über ausgedehnte Moorflächen zwischen kolossalen Gneisblöcken am gut eingerichteten Klettergarten vorbei zur gastlichen Kröntenhütte (1903 m).
Uri Tourismus AG
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR
Tel. +41 (0)41 874 80 00
Fax +41 (0)41 874 80 01
info@uri.swiss
www.uri.swiss
Map

Infobox

Wanderzeit: 4,5–5 h

Hinweise zum Wandern
Karte: Route Nr. 37
Schwierigkeit: weiss-rot-weiss
Wanderkarten

Favoriten

Pauschalen und Kurzferien